Bio Bienenwachstücher Repair-Wachs // gaia
Bio Bienenwachstücher Repair-Wachs // gaia
Bio Bienenwachstücher Repair-Wachs // gaia
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bio Bienenwachstücher Repair-Wachs // gaia
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bio Bienenwachstücher Repair-Wachs // gaia
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Bio Bienenwachstücher Repair-Wachs // gaia

Bio Bienenwachstücher Repair-Wachs // gaia

Normaler Preis
€7,90
Sonderpreis
€7,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

DIY oder Auffrischen? Mit dem Bio Repair-Wachs geht beides!

Du willst ein Bienenwachstuch selber machen? Oder dein geliebtes Bienenwachstuch verliert seine Klebrigkeit? Für solche Fälle haben wir das Repair-Wachs.

In ihm findest du alles was du für ein DIY zum Bienenwachstuch oder für einen neuen Wachsmantel brauchst. Denn jeder Klotz ist schon perfekt abgemischt: Bio-Bienenwachs, Bio-Jojobaöl und Baumharz warten nur noch darauf, dass du sie schmilzt und loslegst. Mehr Upcycling geht nicht.

Mit einem gaia Bienenwachstuch Repair-Wachs Block kannst du (je nach Anwendung auch mehr) ungefähr 4 Bienenwachstücher 30x30cm auffrischen bzw. reparieren.

 

Anwendung:

  1. Heize den Backofen auf ca. 80 C vor.
  2. Lege ein Backblech mit Backpapier aus und das Wachstuch darauf.
  3. Nutze eine Käsereibe, um etwas Wachs vom Wachsklotz zu reiben und auf den aufzufrischenden Stellen zu verteilen.
  4. Ab in den Ofen und kurz Geduld beweisen (3-4 Minuten), bis das Wachs geschmolzen ist.
  5. Nun das Blech herausnehmen. Bitte dabei nicht die Finger verbrennen!
  6. Nutze ggf. einen Pinsel, um das Wachs besser zu verteilen, solange es noch warm ist.
  7.  Nimm das frisch gewachste Bienenwachstuch mit Hilfe von zwei Wäscheklammern hoch (ACHTUNG: HEISS) und lass es trocknen.
  8. Nach ca. 30 Sekunden kannst du dein Bienenwachstuch wie gewohnt verwenden.